Bilder zur Geschichte, Technik und Industrialisierung II - Luftfahrtgeschichte

Luftfahrtfantasie, Ballonds mit Ruder
Flugzeuge und Luftschiffe
Geschichte der Luftfahrt von den Anfängen des Gleitfluges, der Drachenflieger, Ballons, Luftschiffe und Motorflugzeuge

Flugzeugprojekt von Melchior Bauer
Gleitflug
Die Menschen haben schon immer den Segelflug der Adler oder vieler Seevögel bewundert und Versuche gestartet, es diesen gleich zu tun. Sicher ist die gängige Meinung, dass Otto Lilienthal [1848-1896] Erfinder des Gleitfluges ist, so nicht richtig. Erinnert sei nur an das Flugzeugprojekt von Melchior Bauer [1763] oder an den Flugappart von Carl Friedrich Meerwein [1737-1810]. Daneben gab es sicher auch viele nicht dokumentierte Segelflugversuche in der Menschheitsgeschichte ...

Otto Liliental testet einen Gleitflieger
Otto Lilienthal, Flugpionier
Otto Lilienthal [geboren am 23. Mai 1848 in Anklam und gestorben am 10. August 1896 in Berlin, einen Tag nach dem Absturz mit einem seiner Gleitflieger] ist wohl der bekannteste Luftfahrtpionier seiner Zeit, der mit dem Gleitflug experimentierte. Seine Flugexperimente plante er anfangs zusammen mit seinem Bruder Gustav Lilienthal [1849-1933]. Sicher war Lilienthal nicht der erste Flugpionier, der den Gleitflug praktizierte. Gleitflieger kennen wir schon von Emanuel Swendenbog [1866-1772], Melchior Bauer [um 1763], Carl Friedrich Meerwein [1737-1810], William Samuel Henson [1812-1888], Ferdinand Esterno [1805-1883] oder Sir George Cayley [1772-1875].

neuerer Ballon von Santos Dumont in den Straßen von Paris
Ballons, Luftschiffe, Zeppeline
Luftschiffe waren noch lange Zeit die Konkurrenten der Flugzeuge und noch um 1910 war noch nicht klar, ob Flieger überhaupt eine Alternative zu den Zeppelinen werden können. Die Entwicklung leistungsfähiger Flugzeugmotore brachte dann erst den Durchbruch und mit den 1920er Jahren begannen die Luftschiffe in der Luftfahrt rasch an Bedeutung zu verlieren.

Luftschiffe, Bucheinband
Luftschiffe um 1911
"Luftschiffe" von Oberleutnand Paul Neumann, Volksbücher der Technik Velhagen & Klasings Volksbücher Nr. 46. Hier in der Bilderserie das Bildermaterial aus dem Heft, unter anderem Bilder vom Luftschiff Schwaben. Weiterer Inhalt: Luftschiffe, Zeppeline, Militärluftschiffe, Luftfahrtgeschichte um 1911.

Eroberung der Luft, Bucheinband
Eroberung der Luft
Luftfahrt Geschichte, Die Eroberung der Luft, von Richard Scholz, eine Nachbearbeitung der ersten Auflage von 1909. Eine hochinteressante geschichtliche Darstellung der Luftfahrt bis etwa zum Jahr 1912, wo sich langsam Flugzeuge gegenüber den Luftschiffen durchsetzten. Um 1912 steht auch der Beginn der militärischen Nutzung von Flugzeugen, es gab vor dem ersten Weltkrieg Flugzeugträger und Wasserflugzeuge. Der erste so genannte Luftomnibus transportierte im offenen Eindecker 1911 [von Roger Sommer] acht Personen.

Zeittafel
Zeittafel
Hier findest du Bildermaterial, das für Hausarbeiten verwendet werden kann - überwiegend zu Themen der Geschichte, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte und Architekturgeschichte. Das Bildmaterial ist nach Themen Sortiert und nach Jahrhundert. Außerdem gibt es hier eine Zeittafel zu Klima und Kulturgeschichte der Menschheit.

Das Bildermaterial ist soweit nicht anders gekennzeichnet nach meinen Recherchen gemeinfrei, das heißt, die Bilder können frei verwendet werden, weil die